Rückgabebedingungen

KAPITEL 1. BESCHWERDEVERFAHREN

  1. Reklamationen bezüglich der mangelhaften Ware hat der Kunde schriftlich beim Verkäufer unter der folgenden Adresse einzureichen: MVP Grzegorz Wolsztyniak, 63-200 Jarocin, Zajęcza 54 Straße oder per E-Mail: info@fourtankmen.com. Der Verkäufer kann auch über die Zusendung der Reklamation per E-Mail informiert werden: info@fourtankmen.com.
  2. Wenn ein Paket, das Waren enthält, beschädigt oder unbrauchbar ist, muss der Kunde sofort (innerhalb von höchstens 7 Tagen ab dem Tag des Erhalts des Pakets) eine Reklamation beim Verkäufer einreichen. Eine solche Aktion ermöglicht die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen gegenüber dem Frachtführer.
  3. Die Reklamation muss eine detaillierte Beschreibung der Warenmängel und der Forderung des Kunden enthalten. Sie kann eine fotografische Dokumentation enthalten.
  4. Der Verkäufer verpflichtet sich, die Reklamation innerhalb von 30 Tagen zu bearbeiten. Wenn der Verkäufer die Reklamation nicht innerhalb von 14 Tagen bearbeitet, wird die Reklamation als berechtigt betrachtet.
  5. Wenn sich eine Reklamation als berechtigt herausstellt, wird der Verkäufer entsprechende Maßnahmen ergreifen.
  6. Im Rechtsverkehr mit Verbrauchern ist es möglich, außergerichtliche Wege zur Bearbeitung von Beschwerden und zur Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen zu nutzen, u. a:

1) die Möglichkeit, Streitigkeiten auf elektronischem Wege über die Plattform ODR (Online Dispute Resolution) beizulegen, verfügbar unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/;

2) die Möglichkeit der Durchführung eines gütlichen Verfahrens vor einem öffentlichen Gericht oder einem Schiedsgericht;

3) die Möglichkeit der Durchführung einer Mediation mit Beteiligung eines unabhängigen Mediators.

KAPITEL 2. RÜCKTRITT VOM VERTRAG

  1. Der Rücktritt vom Vertrag durch den Verkäufer oder den Kunden kann im Einklang mit dem Zivilgesetzbuch (Dz.U.2016.380 ze zm.) erfolgen.
  2. Ein Verbraucher hat das Recht, innerhalb von 7 Tagen ab dem Tag des Erhalts der Ware vom Vertrag zurückzutreten
  3. Informationen zum Widerruf des Vertrages durch einen Verbraucher finden Sie auf der Shop-Website.
  4. Ein Verbraucher hat bei bestimmten Verträgen kein Rücktrittsrecht, d.h.:

    1) Dienstleistungsverträge, wenn der Verkäufer die Dienstleistung in vollem Umfang mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers erbracht hat, der vor Beginn der Dienstleistung darüber informiert wurde, dass er nach deren Erfüllung durch den Verkäufer das Recht auf Rücktritt vom Vertrag verliert;

    2) mit einem Preis oder einer Vergütung, die von der Volatilität der Finanzmärkte abhängt, auf die der Verkäufer keinen Einfluss hat und die sich vor Ablauf der Widerrufsfrist manifestieren kann;

    3) bei denen es sich um nicht vorgefertigte Waren handelt, die nach Spezifikationen des Verbrauchers angefertigt wurden oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;

    4) bei denen die Ware in einer versiegelten Verpackung geliefert wird, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nach dem Öffnen nicht mehr zurückgegeben werden kann, wenn die Verpackung nach Erhalt geöffnet wurde;

    5) bei denen die Waren so beschaffen sind, dass sie nach Erhalt unwiderruflich mit anderen Dingen verbunden sind;

    6) bei denen die Waren aus Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Computerprogrammen bestehen, die in einer versiegelten Verpackung geliefert werden, wenn die Verpackung nach Erhalt geöffnet wurde;

  5. Der Verkäufer hat alle Zahlungen des Verbrauchers unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab dem Zeitpunkt der Rücksendung der Ware durch den Verbraucher und des Rücktritts vom Vertrag, einschließlich der Versandkosten zurückzuzahlen. Für die Rücksendung der Zahlungen verwendet der Verkäufer dasselbe Zahlungsmittel, das der Verbraucher verwendet hat, es sei denn, der Verbraucher stimmt ausdrücklich einer anderen Art der Rücksendung zu, ohne dass ihm dadurch Kosten entstehen.
  6. Wenn der Verbraucher eine andere Versandart als die vom Verkäufer angebotene günstigste normale Versandart gewählt hat, ist der Verkäufer nicht verpflichtet, die zusätzlichen Kosten des Verbrauchers zu erstatten.
  7. Der Verbraucher ist verpflichtet, die Ware mit sämtlichem Zubehör, einschließlich der Verpackung, zurückzusenden, wenn diese einen wesentlichen Teil der Ware ausmacht. Der Verkäufer kann die Rückgabe bis zum Erhalt der Ware oder eines Nachweises über die Rücksendung aufschieben, je nachdem, was zuerst eintritt.
  8. Der Verbraucher trägt nur die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, es sei denn, der Verkäufer hat der Übernahme dieser Kosten zugestimmt oder es versäumt, den Verbraucher über die Notwendigkeit der Übernahme dieser Kosten zu informieren.
  9. Der Verbraucher haftet für die Wertminderung der Ware, die daraus resultiert, dass die Ware auf eine andere Art und Weise genutzt wurde, als es zur Feststellung des Charakters, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Ware erforderlich ist.
  10. Im Falle eines wirksamen Rücktritts vom Vertrag gilt der Vertrag als nichtig.
  11.  

INFORMATIONEN ÜBER DAS RECHT, VON EINEM VERTRAG ZURÜCKTRETEN - gilt für Verbraucher

  1. Sie können den Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen.

    Die Widerrufsfrist endet nach 14 Tagen ab dem Tag, an dem die Ware in Ihren Besitz oder in den Besitz eines von Ihnen benannten Dritten, der nicht der Beförderer ist, gelangt ist.

    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Hier stellen wir Ihnen unsere Kontaktdaten zur Verfügung:

    MVP Grzegorz Wolsztyniak

    63-200 Jarocin

    Zajecza 54 Straße

    info@fourtankmen.com

    0048 729-535-643

    Sie können das Widerrufsformular verwenden, es ist jedoch nicht vorgeschrieben.

    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie uns innerhalb der Widerrufsfrist über die Ausübung des Widerrufsrechts informieren.

    Folgen des Rücktritts vom Vertrag: Wenn Sie den Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem wir Ihnen mitteilen, dass Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht haben, zurück.

    Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis wir den Nachweis erbracht haben, dass die Waren versandt wurden, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

    Senden Sie die Ware bitte unverzüglich, in jedem Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach Erklärung des Rücktritts vom Vertrag an uns zurück. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren innerhalb von 14 Tagen absenden.

    Sie haben die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren zu tragen. Bitte beachten Sie, dass Sie für eine Wertminderung der Ware haften, die sich aus einer über die Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware hinausgehenden Nutzung ergibt.

    Ihre personenbezogenen Daten werden vom Verkäufer im Zusammenhang mit der Ausübung des Rücktrittsrechts und der Erfüllung der damit verbundenen Forderungen in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften verarbeitet. Sie haben das Recht, vom Datenverwalter den Zugang zu Ihren Daten, die Berichtigung, Entfernung oder Einschränkung der Datenverarbeitung zu verlangen. Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung zu widersprechen oder eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.

    Wenn Sie weitere Informationen benötigen, besuchen Sie bitte unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen Seite.

de_DEDeutsch